Montag, 10. September 2018

Buttonhole marmoriert

Diesmal fast quadratische 15x15,25 cm.       


Mit blitzenden Schmuckstreifen.



5 Lagen je 5 Bögen - ein 100 Seiten Buch.


Hab ich schon gesagt, dass ich direkt im Rücken vernähte Lagen mag? Hüstel...
Parallel dazu eine Bindeschrift entwerfen, die ich in 3 Monaten selber noch verstehe und im Kurs vermitteln kann - hmpf.

Des braucht noch bissje Feinarbeit...



Kommentare:

  1. Das sieht mir doch schwer nach Dirk-Lange-Papier aus.Es ist so schön, egal von wem. Mit der Knopflochbindung kann man tolle Bücher machen.Ach, man müßte alles viel öfter wiederholen, was man scho mal probiert hat.
    Was hast du Innen für die Lagen genommen?
    Viele Grüße, Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, wie schön Du erkennst sein Papier! Ich liebe seine Bögen! Innen hab ich ein Recyclingpapier weiss, SB, 100g.

      Löschen
  2. Wow - wie schön das geworden ist und ein echter Hingucker. An so etwas wollte ich mich auch schon mal versuchen, aber bislang ruht das als Gedankenprojekt ;-)
    Tolles Büchlein, und ich bin sicher, das wird nicht das letzte bei dir gewesen sein, so wie es klingt ;-) Ein Kurs?! Toll!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das Marmor-Papier springt mich sofort an, ist das wohl schön! ...und sieht am Buch super aus durchs Guckloch!
    Grad gestern habe ich mir 4 Marmorierfarben gekauft, wovon 2 fest geliert sind, was ich erst zu Hause gemerkt habe - also wieder in die Stadt zum Reklamieren...
    Dein schönes Traumschiffchen hängt noch immer bei mir am Fenster, aber die Segel sind Staubfänger, muss ich wohl irgendwann einmal austauschen.
    Liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine schöne Bindung! Muss ich auch mal ausprobieren... was gibst du denn für Kurse, liebe Eva? Das klingt ja interessant! Liebe Grüße (und hoffentlich geht es dem Zähnchen schon wieder besser...) Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine wunderschöne Optik, liebe Eva. Dieser Marmorierung finde einfach grandios. Besonders Blatt zwei gefällt mir sehr - passend zum kommenden Herbst! Ganz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Fantastisch, dieses Buch. Eine Augenweide. Und sicher auch schön anzufassen. Ganz herzlich, Eli

    AntwortenLöschen

Wie war das - für Blogger sind Kommentare wie der Applaus im Theater - na denn, tut Euch keinen Zwang an! Ihr dürft pfeifen, trommeln, klatschen.... mit Euren Kommentaren isses hier nicht so einsam. Danke!
Wenn Ihr auf meinem Blog kommentiert, werden die von Euch eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Eure IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findet Ihr in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de)
Ihr könnt Euren eigenen Kommentar jederzeit selber löschen oder durch mich entfernen lassen.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden von mir aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.