Samstag, 21. April 2018

Glück am Samstag

Flohmarktglück


Norwegisches Wikingerbesteck samt Salz und Pfefferstreuer

und eine schöne lange Kette - passend zum blauen Kleid. 

Marktglück
kleine Artischocken. Hmmm, mit Weingretel - äh Vinaigrette- knofellastig, sehr grüngewürzig, geliebter Genuss. 


Pflanzenglück

Die Kinderstube legt sich mächtig ins Zeug - die Zucchini grüßt!


Balkonglück
Eine Dose Blumenwiese, die schon einige Jahre alt ist, hat doch noch keimfähige Samen beherbergt. Gespannt, was es alles wird. 


Taubenunglück


Der Schädlingsbekämpfer war am Freitag da und hat alle Fensterbänke, Mauervorsprünge, Erkerwinkel der Fassade gespickt. Grottenhässlich. Aber besser als 2 cm Taubendreck in diversen Ecken... zu schweigen von den Milben, die in die Wohnung kamen. 

Hofglück


Madame hat die Kerzen aufgesteckt. 

Treibt's bunt. 



Kommentare:

  1. Wie schön! Beim Besteck ist mir doch gleich die Frottage eingefallen, die man damit machen kann (ach ja, zum Essen kann man es natürlich auch benutzen :-D), die Artischocken hätte ich jetzt auch gerne (egal, der Sommer steht vor der Tür, da werde ich sie auch wieder essen), auf Dein Gartenglück könnte ich neidisch werden (bei uns steht im Garten der Bagger, daneben ein Erdhaufen, eine Verschalung, die auf Beton wartet usw. - aber egal, der Anbau nimmt endlich Formen an!), das grottenhässliche Taubenunglück hält Euch wenigstens das Viechzeugs ab und die Madame ist wirklich toll!
    Liebe Grüße von Frau Frosch

    AntwortenLöschen
  2. Oh Flohmarkt!!! Toll! Ich liebe solch unerwartete und nicht planbare Funde.
    Eine fleißige Gärtnerin bist du! Hut ab!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  3. da hast du es ja ganz schön grün getrieben ;)! deine kinderstube ist klasse! ich such gleich mal die mülltüte aus dem gelben sack wieder raus, ich säe sonst in eierkartons, aber die sind gerade aus. das besteck ist ja der hammer! sowas auf dem flohmarkt zu finden ist kaum zu glauben! den ausdruck weingretel finde ich herrlich!!
    viel gartenfreude wünsche ich dir!
    liebe grüé
    mano

    AntwortenLöschen
  4. ...so viel Glück, liebe Eva,
    reicht sicher auch noch für einen glücklichen Sonntag, den ich dir jedenfalls wünsche,

    liebe grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Oh, bei dir sprießt es ja schon mächtig auf der Fensterbank, eigentlich viel zu schnell, denn die Eisheiligen stehen ja noch bevor.... Wikingerbesteck - nee, was es alles so gibt!
    LG Ulrike

    AntwortenLöschen
  6. Wikingerbesteck, war ich auch erstaunt.Es wächst und gedeit.
    Ich kenne das eher in Eierkartons, weil man die gleich miteinpflanzen kann, aber in den Milchdingern bleibt vielleicht die Erde wärmer.
    Frohes Gärtnern, Karen

    AntwortenLöschen

Wie war das - für Blogger sind Kommentare wie der Applaus im Theater - na denn, tut Euch keinen Zwang an! Ihr dürft pfeifen, trommeln, klatschen.... mit Euren Kommentaren isses hier nicht so einsam. Danke!
Wenn Ihr auf meinem Blog kommentiert, werden die von Euch eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Eure IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findet Ihr in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de)
Ihr könnt Euren eigenen Kommentar jederzeit selber löschen oder durch mich entfernen lassen.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden von mir aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.