Sonntag, 8. Oktober 2017

üben üben üben



Ich trainiere Bindungen, schreibe die Zeit auf, die ich brauche, plane Kursabläufe und verhefte mich prompt zwei Mal - aufziehen, rückwärts, und noch mal. Och nee.

Schneller sind die Brötchen fertig, yummieee








und hier sind die Etiketten von gestern auf den Gläsern.

Schönen Sonntag!

Kommentare:

  1. Wow, was bist Du fleißig! Ich lasse gerade einkochen - Töchterchen hat die Trauben geernet und macht Gelee, Etiketten sind auch schon in Vorbereitung.
    Liebe Grüße von Frau Frosch (heute beheinzelmännchend)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und Deine Bindungen gefallen mir außerordentlich gut! Üb nur weiter so, Hauptsache, wir bekommen Fotos zu sehen :-D.

      Löschen
  2. Die sehen ganz schön kompliziert aus, diese Bindungen. Der Rest sehr lecker.
    Einen schönen Sonntagabend und eine feine Woche
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  3. Die Buchbindung, die Brötchen, die Gläsee, alles ist wunderschön, doch die Gläser und ihr Inhalt gefallen mir gerade am besten 😉. Liebe Grüße und einen schönen Sonntagabend Dir, Pirandîl

    AntwortenLöschen
  4. ...oh bist du fleißig, liebe Eva,
    so viel Marmelade mit schöne Etiketten...ein Buch sollte ich auch mal wieder binde, damit ich es nicht gleich wieder verlerne,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Die Überkreuz-Langstichbindung sieht so dekorativ aus... oder hat die noch einen anderen Namen?! Muss ich unbedingt auch einmal versuchen. Lieben Gruß Ulrike

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Bindung, läßt sich so gut aufschlagen wie die Koptische, geht aber schneller, oder?
    Brötchen und Etiketten sehen fein aus.
    viele Grüße, Karen

    AntwortenLöschen

Wie war das - für Blogger sind Kommentare wie der Applaus im Theater - na denn, tut Euch keinen Zwang an! Ihr dürft pfeifen, trommeln, klatschen.... mit Euren Kommentaren isses hier nicht so einsam. Danke!
Wenn Ihr auf meinem Blog kommentiert, werden die von Euch eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Eure IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findet Ihr in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de)
Ihr könnt Euren eigenen Kommentar jederzeit selber löschen oder durch mich entfernen lassen.
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden von mir aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.