Dienstag, 10. Oktober 2017

Himmel und kleinste Gärten

Mit der Tochter und der Kamera am Rhein lang unterwegs.
Spektakuläres Gewolke!




Am nächsten Morgen auf dem Weg zur Arbeit, Nordmole, Kamera in den Korb gepackt um sie griffbereit zu haben.



Für Anne einen kleinsten Garten:


Schnittlauch in der Vordachregenrinne - in 4 m Höhe.  Ich glaube er wächst dort bereits im vierten Jahr.

Kommentare:

  1. Das Gewölk ist wirklich spektakulär und dass da ein Schnittlauch wächst ist auch sehr nett von ihm :) Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön, dass Du Deinen Fotoapparat dabei hattest; so ein Himmel muss ja schließlich festgehalten werden!
    Liebe Grüße von Frau Frosch

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein gewaltigschönes Drama am Himmel! Und danke für den Schnittlauch, der scheint sich zu behaupten, so protzig wie er da oben steht *lach*

    AntwortenLöschen
  4. Da ist ja richtig Drama am Himmel. Das sind grandiose Bilder.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen