Sonntag, 16. Juli 2017

sommerkarten 2017


Vor dem Urlaub hatte ich einen große Faltmappe gebaut und collagiert.  
Jetzt so die überstehenden Fuzzels angeklebt und sie fertig gemacht. Wofür die ist, zeig ich später mal.
Ihr werdet sicherlich Schnippel von den Collagentreffen wiedererkennen! 
                                                                        Mir war so nach BUNT.


von vorne

aufgeklappt

Rückseite


Für mein diesjähriges Sommerkartenprojekt ein paar Stempel geschnitten und mit den ersten Karten begonnen. 7 Orte 7 Lieben. 

An der Sommerpostkunst mit sunprint nehme ich eine Auszeit... 
was nicht heisst, dass ich nichts tue.


Wie meine liebe Freundin und Kollegin Anne beim Anblick meines Schreibtisches fragt "und für die Ellbogen hast Du noch Platz, ja?"  
... ja, grade so. 

Das summerpostcardproject ist ursprünglich eine reine Textsache. Ich schreibe mir mit einer berliner Freundin, einer ehemaligen Studienkollegin aus mainzer Zeiten, den Sommer über Karten mit Zitaten oder eigenen Texten. Dieses Jahr habe ich Laune, das ganze ein bisschen zu erweitern. 
Guckt in Eure Briefkästen. 

Treibt's bunt!



Kommentare:

  1. Ich finde ja, dass ein Schreibtisch genau so aussehen muss, anders geht irgendwie nicht. Immer wieder ausprobiert, aber da Entropie schließlich naturgegeben ist, habe ich es aufgegeben. Während des Umzugs rächt sich das natürlich jetzt, aber egal, da muss ich durch.
    Deine Mappe mag ich, ich bin schon gespannt, was Du damit vorhast.
    Liebe Grüße aus dem Umzugschaos vom Frosch

    AntwortenLöschen
  2. ...nur kreatives Chaos bringt eine so schöne bunte Mappe hervor...wie man sieht,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  3. da stimme ich aber birgitt voll zu!! bunt ist schön, auch bei mappen!!
    ich will auch dauernd sommerkarten machen, aber immer kommt was dazwischen. besonders der garten, der nach dem urlaub zum dschungel geworden ist!
    liebe grüße und weiterhin entspannte sommertage,
    mano

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Eva, sehr schön bunt bei Dir! Und Deine wunderbaren Fotos von der Ostsee, Danke!!! Bei der Sommermailart mache ich dieses Jahr auch nicht mit. Zu ungewiss die Planung. Jetzt bin ich schon aus Reha-Land zurück und freue mich auf einen kreativen Sommer. Ganz herzlich, Eli

    AntwortenLöschen
  5. Oh, so richtig schön Eva-Bunt, eine Collage-Mappe aus allem, was dir in die Finger gekommen ist. Das macht mir jetzt richtig Lust, auch meinen Schnipselberg zu verwerten, während ich auf Sonne warte.
    Herzliche Grüße - Ulrike

    AntwortenLöschen
  6. Die Mappe sieht wirklich so sommerlich bunt und wohlgemut aus! Wenn ich an Collagen arbeite, herrscht kein geringeres Chaos...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Da hast Du ja aus dem Vollen geschöpft, bunter geht es wohl nicht. Großartig!
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  8. jaja, mit Ordnung auf dem Tisch kommt man kreativ nicht weit ;-) Sehr inspirierend dein Chaos. Bei mir sieht es - obwohl doch der Tisch für einen Kulturabend letzte Woch komplett abgeräumt war - ähnlich aus....... Und Postfreuden sind einfach toll, gerade heute hatte ich wieder welche im Kasten. Ich habe mir keine Auszeit genommen bei der Sommerpost und hoffe inständig, dass die Sonne zurückkommt... ;-) Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen